Cavallino

Cavallino

Die Küste von Cavallino ist eine Fortsetzung von Ortschaft Lido di Jesolo.

Der 15 Kilometer lange Sandstrand, der sich vom Leuchtturm von Cavallino bis nach Punta Sabbioni entlang zieht macht sicher die Einzigartigkeit von Cavallino aus. Ein kleines Paradies für alle die Sonne, Sand und Meer lieben.

Farbenpracht, Geruch und Geschmack: ein unvergesslicher Mix den Sie aus Ihrem Urlaub nachhause nehmen.

Cavallino ist eine Landzunge, die zwischen zwei Wasserflächen liegt. Auf der einen Seite das adriatische Meer, mit dem langen goldfarbenen Sandstrand und den grünen Pinienhainen und auf der anderen Seite die Lagune von Venedig mit seinen Kanälen und Salzwiesen. Die wechselnde Farbenpracht dieser Wasseroberflächen ist ein einzigartiges Naturspektakel.

686 Cavallino Hotel Fenix

Liebhaber von etwas aktiverem Urlaub können sich für eine der zahlreichen Ausflüge einschreiben. Das Albergo Rosa ist Partner der Adria Bike Hotels und organisiert Radtouren in und rund um die Lagune. Sehr zu empfehlen sind natürlich auch Bootsausflüge nach Venedig, Murano und Burano. Diese Inseln in der Lagune sind in weniger als einer halben Stunde mit den gut organisierten Fähren zu erreichen.

Cavallino hat auch dieses Jahr einmal mehr die Auszeichnung la BANDIERA BLUE DELLE SPIAGGE erhalten. Eine Bestätigung für die Top Qualität des Strandes und Meeres von Cavallino.